Sonntag, 14. September 2014

Aufgebrauchte Produkte Teil 2


Wie versprochen folgt hier der Teil 2 meiner aufgebrauchten Produkte. Dieser Teil ist ziemlich "Clinique-lastig", wie ihr sehen werdet. Aber das sind so die Produkte, die ich am häufigsten aufbrauche... Fangen wir doch gleich mal an mit Clinique:

Es sind gleich alle drei Fläschchen (Step 1 bis 3) aus der anti-blemish Linie. Der Reinigungsschaum (Step 1), die Lotion (Step 2) und die Creme (Step 3). Seit ein paar Monaten verwende ich diese Reinigungslinie, wobei ich vorher ebenfalls Clinique benutzt habe, jedoch die 3-Phasen-Systempflege für Hauttyp 2 (trockene Haut bis Mischhaut).
Das Ergebnis dieser anti-blemish-Pflege war bei mir einfach unglaublich! Ich habe seither fast nie mehr mit Unreinheiten zu kämpfen und weiss seither mein relativ reines Hautbild sehr zu schätzen :)  Ja, wirklich, das kann ich mit reinstem Gewissen sagen und kann sie daher nur empfehlen :) Wobei sich mein Hautbild bereits mit der 3-Phasen-Systempflege für Hauttyp 2 verbessert hat, aber mit der anti-blemish Linie bin ich 100% zufrieden. Als erstes reinigt man die Haut mit dem Reinigungsschaum, danach trägt man mit einem Wattepad die Lotion auf und dann die ölfreie Creme. Die Creme wirkt exfolierend, beruhigt Hautirritationen und reduziert Entzündungen. Man hat mir aber empfohlen, nach dieser Creme trotzdem noch die tägliche Feuchtigkeitscreme aufzutragen.
Ich wollte sie mir wieder nachkaufen, die Verkäuferin von Clinique sagte jedoch, dass man diese Reinigungslinie nicht ewig benutzen, sondern nach ein paar Monaten wieder einmal wechseln sollte. Deshalb benutze ich jetzt wieder die 3-Phasen-System-Pflege für Hauttyp 2, jedoch wollte ich auf die anti-blemish Creme von Step 3 trotzdem nicht verzichten, falls mal wieder ein paar Unreinheiten auftauchen. Und ich kann es nicht oft genug sagen, wer mit Pickeln zu kämpfen hat, dem kann ich die Produkte der anti-blemish Linie sehr ans Herz legen!

Ein anderes Produkt, ebenfalls von Clinique, das leer geworden ist: Das ölfreie Feuchtigkeitsgel moisture surge. Habe ich mir bereits mehrmals nachgekauft, wobei ich jetzt zum moisture surge "intense" gegriffen habe, jetzt wo es wieder kälter wird ist etwas intensiveres sicher nicht schlecht.
Das moisture surge kommt bereits in diesem "Aufgebraucht-Post" vor.

Ebenfalls aufgebraucht: Das Gesichtsdampfbad von Dr. Hauschka, worüber ich hier schon berichtet habe. Nach etwa drei Monaten war es aufgebraucht und ich habe es alle 1-2 Wochen benutzt, jeweils zwei Deckelfüllungen davon ins Wasser gegeben. Ich finde es ein tolles Produkt, es duftet angenehm nach Kamille und eignet sich super als Vorbereitung der Haut auf eine Gesichtsmaske.
Nachgekauft habe ich es nicht, vielleicht aber zu einem späteren Zeitpunkt dann mal. Falls nötig, mache ich ein Dampfbad nur mit Wasser ohne Zusatz, die Poren werden ja auch so geöffnet :)

Von meiner allerliebsten Augencreme "Extra Eye Repair Cream" von Bobbi Brown musste ich mich leider auch verabschieden... Das tat weh! :/ Es war die beste Augencreme für extrem trockene Haut unter den Augen, die ich ausprobiert hatte. Aber der Preis... auutsch! Deshalb habe ich sie mir für den Moment auch nicht wieder gekauft, sondern mich für eine etwas günstigere Variante entschieden (Nämlich die Hydra Life Pro-Youth Sorbet Augencreme von Dior; zwar auch nicht günstig, jedoch trotzdem 27.- Preisunterschied). Einen Bericht darüber findet ihr hier in diesem Post.


Habt ich auch Erfahrungen mit der anti-blemish Linie gemacht und wenn ja, findet ihr sie auch so toll? Was macht ihr als Hautvorbereitung für eine Gesichtsmaske?

Kommentare:

  1. Hey you´ve a great blog!
    Please check out mine and if you want we can follow each other
    here on bloglovin and via GFC?
    Let me know, now it´s your turn.
    xoxo

    http://www.styleshower.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Ich mag deinen Blog echt gerne. Tolles Design und interessante Themen. Hättest du vielleicht Lust das wir uns gegenseitig unterstützen und via GFC folgen? Würde mich echt freuen :)

    Sophia xx
    M Y B L O G.
    I N S T A G R A M.

    AntwortenLöschen
  3. ich habe leider noch keine erfahrungen mit der anti-blemish linie gemacht, aber ich liebe mein 3-step system von clinique:) ich kann nicht mehr ohne!

    liebste grüsse xx
    Nee von ROSECANDLE11

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Aufgebraucht Postings :-) Ich habe aktuell meine Pflege auf Pai Produkte umgestellt und meine Haut war schon lange nicht mehr so gut wie aktuell und ich freu mich sehr darüber :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Thank you for all your lovely comments, I appreciate and read every single one of them.